© Prolindo 2016

AGB Impressum

Patientenkompetenz

Selbsthilfe

Immer mehr Menschen mit chronischen Leiden wollen heute ihren persönlichen Beitrag zur Krankheitsbewältigung leisten. Sie fragen nach den eigenen Kräften und Möglichkeiten – in Ergänzung zur Medizin, die sich auf die Therapie der Krankheit konzentriert. Sie greifen zur Selbsthilfe. Sie suchen ihren persönlichen Weg. Sie besinnen sich auf ihre Verantwortung als Patienten. Kurz: sie möchten kompetente Patienten sein. 
Oft ist es aber gar nicht so einfach,

  • diesen persönlichen Weg zu finden
  • die veränderten Lebensbedingungen zu akzeptieren
  • die inneren Kräfte der Selbstheilung zu entdecken
  • die unseriösen von verlässlichen Angeboten im ,Medizinmarkt' zu unterscheiden, oder
  • sich nach überstandener Krise im Alltag wieder durchzusetzen.

Der persönliche Weg

Der oft schwierige Weg zur Patientenkompetenz kann viel leichter sein, wenn man ihn am Anfang zusammen mit einem erfahrenen Berater, Begleiter oder Coach geht. Bei den Beratungen gehen wir immer von den Vorstellungen aus, die man als Patient oder Angehörige hat.

Fragen kompetenter Patienten und entsprechende Leistungsangebote einer Beratung

  • Was kann ich selbst für mich tun?
  • Wie kann ich meine Abwehr stärken?
  • Wie erwerbe ich die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten?
  • Wie kann ich mein Leben ändern?
  • Unterstützung beim Erarbeiten neuer Lebensentwürfe:
    • Ernährung, Fitness, Alltagsgestaltung, Selfempowerment
    • Ursachen und Sinn, Beruf und Beziehungen
    • Die spirituelle Dimension: Glauben und Vertrauen.
  • Was bringt mir die Komplementärmedizin?
  • Wie kann ich Patientenkompetenz systematisch erlernen?
    • Navigation und Coaching: Begleitung durch einen persönlichen Lotsen bis zur Eigenständigkeit
    • Lehrmaterialien zur Patientenkompetenz
    • Mein Leben nach der Erkrankung: Eine neue Normalität.

Fachliche und organisatorische Einbindung

Die Beratung ist integriert in das Onkologie- und Hämatologie- Team Prolindo und wird von einer durch die Stiftung Patientenkompetenz zertifizierten Patientenkompetenzberaterin durchgeführt. Damit ist der Brückenschlag zwischen den Welten der Medizin und dem Patienten gegeben.

Patronat Stiftung Patientenkompetenz und Qualitätskontrolle

Die Patientenkompetenz-Beratung von Prolindo ist Teil des Projektes onkologische Modelleinrichtungen der Stiftung Patientenkompetenz. Die Prolindo-Beratung unterliegt der Qualitätskontrolle und den Audits der Stiftung Patientenkompetenz.

Kontakt

Dr. med. Christa K. Baumann, Prolindo, Onkologie- und Hämatologie- Team am Lindenhofspital
Bremgartenstrasse 117, CH-3001 Bern, Tel. +41 (0)31 302 15 50, 
Mail: christa.baumann@lindenhofgruppe.ch
www.prolindo.ch


 

Siehe auch "Informationen"

Prolindo, Onkologie- und Hämatologie-Team am Lindenhofspital

Bremgartenstrasse 117 • 3001 Bern • Tel. +41(0)313021550 Fax +41(0)313021551  prolindo@lindenhofgruppe.ch